Gebührenfreies Servicetelefon:
0800 33 90 000

Sanierung von Schimmelpilzschäden

schimmel_2Schimmelpilzbildung entsteht oft durch zu spät erkannte Wasserschäden bzw. Schäden an der Gebäudehülle. Schimmelpilzwachstum stellt ein hygienisches Problem dar und kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie Reizungen der Schleimhäute, Husten oder zu allergischen Reaktionen führen.

Hauptziel der Sanierung besteht darin, eine Belastung der Raumluft durch Schimmelsporen nachhaltig auszuschließen.

Da sich Schimmelschäden schnell ausweiten, lassen sich durch eine kurze Reaktionszeit die Kosten stark eingrenzen. Eine Sanierung sollte stets mit der Beseitigung der Ursachen des Schimmelbefalls beginnen.

Unsere Techniker sind spezialisiert auf eine richtliniengerechte Schimmelpilzsanierung.

Ab sofort erreichen Sie uns unter
der für Sie gebührenfreien
Servicenummer 0800 33 90 000.